FOTOGRAFEN-COACHING
AM
SAMSTAG,  27.01.2018
10:00 bis 15:00 Uhr

( bei 2 Teilnehmern bis 16:00 Uhr )

Hierbei handelt es sich um ein praxisorientiertes Coaching für Fotografen im Bereich Portrait und Sensual Portrait. Zum Unterschied eines Work-Shops mit mehreren Teilnehmern ist dieses Coaching nur als Einzel-Coaching oder mit maximal zwei Teilnehmern zu buchen, damit ich mich  auf die Bedürfnisse des einzelnen Teilnehmers einstellen kann.
Im Mittelpunkt wird nicht etwa die Technik stehen (Grundkenntnisse der Fotografie setze ich vorraus), sondern folgende Themen:
- Fotografieren mit Tageslicht (Available light)
- der Umgang mit dem Model
- Bildgestaltung und Perspektiven
- Bildbearbeitung mit PS-Lightroom
Als Model stellt sich Tony F.Rebel zur Verfügung, ein erfahrenes Model mit der ich selbst schon einige Jahre gerne zusammen arbeite. Die Aufnahmebereiche dieses Coachings gehen von Portrait bis Dessous.

Zu diesem Coaching wird eine digitale Spiegelreflex-Kamera mit lichtstarken Objektiven empfohlen. System-Kameras sind ebenfalls möglich.
Das Coaching findet in meinem kleinen gemütlichen Studio in Wuppertal-Vohwinkel statt.

( innerhalb der Räumlichkeiten des Mietstudios Wuppertal ).

Adresse:

Scheffelstr. 33

42327 Wuppertal


Die Kosten dieses Coachings belaufen  sich pro Teilnehmer auf 190 Euro ( incl. MwSt )

( Im Preis enthalten sind Snacks, Getränke, Model, Studio )

Anmeldungen bitte per E-Mail an:

 

irrlichtfotografie@yahoo.de

 

Begonnen wird um 10 Uhr zunächst mit dem theoretischem Teil. Dabei werden Bilder der Teilnehmer gesichtet und analysiert. Anschliessend wird sich das Model Tony vorstellen und dann geht es ab in die Praxis. Für ca. drei Stunden ( Bei zwei Teilnehmern vier Stunden) inklusive Pizza-Pause werden wir gemeinsam an den oben genannten Punkten arbeiten. Die Teilnehmer erhalten dabei nicht nur Feedback von mir, sondern auch vom Model selbst. Im Anschluss daran zeige ich meinen Beabeitungs-Workflow in PS-Lightroom. Gegen 15 oder 16 Uhr wäre das Coaching beendet.

Für das Coaching gelten folgende Teilnahmebedingungen:

 

Teilnahme, Fälligkeit und Zahlung
Die Teilnahme sowie An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten und Verantwortung. Der Teilnehmer hat sich pünktlich zu Beginn des Coachings am Veranstaltungsort einzufinden. Bei Verspätung eines einzelnen Teilnehmers wird das Coaching pünktlich zum angegeben Zeitpunkt angefangen und durchgeführt. Es erfolgt keine anteilmäßige Erstattung der Gebühr.
Der Gesamtpreis ist im Anschluss der Buchung, unter Angabe des Namens und des Termins, an die in der Bestätigungsmail aufgeführte Bankverbindung zu überweisen. Die Rechnung wird nach Zahlungseingang per E-Mail versandt.

Haftungsausschluss
Die Teilnahme an dem Coaching erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlässigen Verhalten ausgeschlossen. Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.

Stornierung durch den Teilnehmer
Bereits geleistete Zahlungen werden im Falle einer Stornierung abzgl. einer Stornierungsgebühr erstattet. . Bei Stornierungen ab zwei Wochen vor dem Coaching beträgt die Stornierungsgebühr 25 % des Gesamtpreises. Bei Stornierungen ab einer Woche vor dem Coaching beträgt die Stornierungsgebühr 50 % des Gesamtpreises. Stornierungen müssen in jedem Fall per E-Mail an irrlichtfotografie@yahoo.de erfolgen.

Haftung von Teilnehmern für Ausrüstung
Sofern Teilnehmern Kameras, Objektive und Fotozubehör von Irrlicht-Fotografie ( Dirk Krings )zur Verfügung gestellt werden, haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten.

Verwertungsrechte
Die auf dem Coaching entstanden Bilder dürfen von den Teilnehmern unter Angabe der mitwirkenden Dienstleistern als Referenzaufnahmen verwendet werden. Eine Übersicht der Credits wird dem Teilnehmer zur Verfügung gestellt. Bei Veröffentlichung in sozialen Netzwerken, ist auch die entsprechende Seite von Irrlicht-Fotografrie und den mitwirkenden Dienstleistern zu verlinken.

Ausfall der Veranstaltung
Bei Ausfall der Veranstaltung wegen Erkrankung von Irrlicht-Fotografie (Dirk Krings) oder dem Model ( Tony F. Rebel ) wird das Coaching abgesagt und den Teilnehmern 100% der gezahlten Workshopgebühr erstattet. Es besteht kein Anspruch des Teilnehmers auf weitergehende Erstattung.